MenüMenü

Das Schwarzwassertal

Das Tal der „Schwarzen Pockau“, meist nur Schwarzwassertal genannt, ist ein Naturschutzgebiet, welches zu den schönsten aller deutschen Mittelgebirgstälern zählt. Es liegt zwischen den zwei Orten Kühnhaide und Pobershau und eignet sich hervorragend für Wanderungen zu Fuß, aber auch als Radweg kann die wunderschöne Strecke genutzt werden.

In Kühnhaide, gegenüber der Gaststätte Schwarzwassertal befindet sich ein kostenloser Wanderparkplatz, von dem aus man seine Tour durch das schöne Gebiet starten kann. Aber auch „auf der anderen Seite“ des Tals, nämlich in Pobershau auf dem Wanderparkplatz Hinterer Grund (kostenfrei), kann man beispielsweise das Auto abstellen und von dort das Tal ablaufen.

Auf den nächsten Seiten, die hier unten aufgelistet sind, erfahren Sie noch mehr über das Schwarzwassertal:

Wanderkarte

Übersicht Wanderkarte KühnhaideDetailliert beschriebener Wandervorschlag für das Gebiet rund um die Schwarze Pockau.

 

Kammweg

Übersicht Kammweg Kühnhaide
Ein weiterer Wandervorschlag, diesmal ist der Ausgangpunkt die Stadt Olbernhau.

Kaffee Kurt

Kaffee Kurt Schwarzwassertal
Kurt der Kaffemann mit seinem unverwechselbar leckerem Kaffee, hausgemachten Kuchen und mehr.

Grüner Graben

Grüner Graben
Schmaler Wanderweg, der oberhalb der Schwarzen Pockau entlangführt.

Katzenstein

KatzensteinEiner der beliebtesten Aussichts-felsen im Erzgebirge. Für größere Rasten & Picknicke bestens geeignet.

Nonnenfelsen

Nonnenfelsen Schwarzwassertal
Dieser Felsen ragt eindrucksvoll entlang des Wanderweges empor. Er ist ein beliebtes Ziel für Kletterer.

Pension und Gaststätte „Schwarzwassertal“

Leckere Gaststätte am Schwarzwasser in Kühnhaide. Die Speisekarte hat einheimisches, gutbürgerliches Essen zu bieten.
Um die Öffnungszeiten zu erfahren, folgen Sie bitte dem obigen Link.

Gaststätte Schwarzwassertal
Schwarzwassertal Kühnhaide
Schwarze Pockau im Schwarzwassertal
Nonnenfelsen Schwarzwassertal
Wanderparkplatz Hinterer Grund Pobershau

 

Home Impressum Datenschutz